Skip to main content

Risotto mit Tomaten und Hackfleisch

  1. Gewünschtes Risotto-Grundrezept auswählen.
  2. ca. 500g gemischtes Hackfleisch in der Pfanne anbraten
  3. mit Salz, Pfeffer und italienischer Gewürzmischung (Oregano, Basilikum ...) würzen
  4. jetzt Risottoreis zugeben und mit Brühe das Risotto kochen.
  5. nach Belieben nach halber Garzeit frische Tomatenschnitze unterrühren.
  6. nach Belieben am Ende Petersilie unterrühren.

laktosefrei

fruktosefrei

sorbitfrei

glutenfrei

histaminfrei (ohne Tomaten, bei frischem/tiefgefrorenem Hack)

ein Topf / eine Pfanne