Skip to main content

Risotto mit Roter Beete und Sahnemeerrettich

  1. Gewünschtes Risotto-Grundrezept auswählen.
  2. Drei kleine oder eine große, frische rote Beete in Würfeln ca. 10 Minuten separat garen.
  3. Am Ende mit Risotto vermengen und 1 TL Sahnemeerrettich zugeben.

laktosefrei

fruktosehaltig

sorbitarm

glutenfrei

histaminfrei

zwei Töpfe / Pfannen